Wolvic VR-Browser 1.0 wurde veröffentlicht

Wolvic, der Virtual- und Mixed-Reality-Browser, wurde in der finalen Version 1.0 veröffentlicht und bringt einige Verbesserungen mit sich.

Igalia hat Wolvic 1.0 veröffentlicht. Wolvic ist ein Browser für Virtual und Mixed Reality, der auf dem eingestellten Firefox Reality basiert. Die aktuelle Version kann im Meta Quest Store und in der Huawei App Gallery heruntergeladen werden.

Neuerungen von Wolvic 1.0

Der Wolvic-Browser hat einen großen Meilenstein erreicht und wurde in der endgültigen Version 1.0 veröffentlicht. Unter der Haube befinden sich wichtige Verbesserungen, um die Kompatibilität mit VR-Websites und/oder bestimmten Geräten zu verbessern.

Aber es gab auch funktionale Erweiterungen. Auf der Startseite gibt es jetzt eine Streaming-Kategorie, darunter Amazon Prime Video, Apple TV+, Disney+, Netflix und mehr. All diese werden automatisch im Desktop-Modus geöffnet, da dies normalerweise eine bessere Benutzererfahrung für diese Art von Websites bietet. Außerdem wurde die Startseite um Filterschaltflächen erweitert.

Die Sprachsteuerung wurde für die Verwendung des bevorzugten Anbieters konfiguriert. Die verfügbaren Anbieter sind abhängig von der eingestellten Sprache.

Darüber hinaus ist Wolvic 1.0 in weiteren Sprachen verfügbar, was bedeutet, dass es jetzt in insgesamt 21 Sprachen verfügbar ist.

Weitere Einzelheiten zu den Neuerungen in Wolvic 1.0 finden Sie im offiziellen Blog.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *